Coaching Beruf plus Sprache

Berufliches Coaching und berufsbezogener Sprachunterricht in einem persönlichen, auf Sie ausgerichteten Rahmen statt.

Kursinhalte:

Modul 1 - Berufscoaching

  • Auseinandersetzung mit dem erreichbaren Arbeitsmarkt
  • Formale und fachliche Voraussetzungen für Berufe
  • Betriebsbesichtigungen
  • Bewerbungstraining und Stellensuche
  • Pespektivplan für Qualifizierung und Beruf entwickeln

Modul 2 - Deutsch für den Beruf

  • Individuelle Trainingsschwerpunkte in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen
  • Wiederholung und Erweiterung der deutschen Grammatikkenntnisse

Abschluss:

Nach Vorbereitung auf berufsprachliche Prüfungen, ist der Erwerb eines telc-Zertifikats im Kurs möglich.

Rahmendaten

Dieser Kurs kann auch begleitend zu den DeuFöV B2 Kursen belegt werden.

Täglicher Einstieg möglich (nach Absprache) 

 

 

 

EOK - Erstorientiertung und Wertevermittlung für Asylbewerber mit unklarer Bleibeperspektive

Ziele
Ziel des Kurses ist die Unterstützung von Asylbewerbern in ihren speziellen Lebenssituationen. Sie erhalten die Möglichkeit zur Erstorientierung verbunden mit der Vermittlung erster Deutschkenntnisse. Dies soll den Asylbewerber die Eintrittsphase in Deutschland erleichtern und ihnen darüber hinaus grundsätzliche Kenntnisse über wichtige Gepflogenheiten ihres neune Lebensumfeldes vermitteln.

Zielgruppe
Die Erstorientierungskurse richten sich primär an Asylbewerber mit unklarer Bleibeperspektive. Sind darüber hinaus Plätze frei, können auch Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive einen Kurs besuchen, vorausgesetzt die Teilnahme an einem Integrationskurs ist (noch) nicht möglich. Schulpflichtige Personen können an den Maßnahmen nicht teilnehmen.

Durchführungsort
Amalienstraße 5, 21073 Hamburg Harburg
oder nach Absprache in der Unterkunft

 

 

 

 

Top

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Mehr erfahren ›